Zerreißprobe im Innsbrucker Gemeinderat

Veröffentlicht am 07.10.2019 | von Arno Cincelli

Die Diskussionen rund um den Patscherkopfel und andere Entscheidungen aus ihrer Zeit als Bürgermeisterin gehen in die nächste Runde: Jetzt stehen Abwahlanträge gegen die Innsbrucker Vizebürgermeisterin Christine Oppitz-Plörer auf der Tagesordnung. Das könnte die nächste Gemeinderatssitzung zur Zerreißprobe machen. Neuwahlen will aber eigentlich keiner. 

Jetzt Mitglied der TIROL TODAY Community werden & immer informiert bleiben!