Wasser für die Mongolei

Veröffentlicht am 03.02.2020 | von Tirol TV Redaktion

Wasser ist der wichtigste Rohstoff der Welt. Das weiß auch die Tiroler Rohre GmbH. Das Unternehmen baut nun die Trinkwasserversorgung in der Mongolei aus. Dafür wird Wasser aus einem Stausee entnommen und mit den Leitungen der Tiroler Rohre GmbH über 500 Höhenmeter und 55 Kilometer zur Provinzstadt Altai gepumpt.

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt Mitglied der TIROL TODAY Community werden & immer informiert bleiben!