Das Projekt „Holz auf Schiene“ ist Sieger des VCÖ-Mobilitätspreises Tirol 2021

Veröffentlicht am 27.08.2021 | von Eva Saxl

Mit dem Auto in die Arbeit, Lieferungen mit dem LKW und Ausflüge mit dem Wohnwagen. Der Verkehrssektor zählt zu den Hauptverschmutzern der Umwelt in Tirol. Um die Klimaziele erfüllen zu können, ist ein Umdenken gefragt. Deshalb sucht das Land Tirol jedes Jahr Projekte, die für den Aufbruch in das neue Mobilitätszeitaler stehen. Das Siegerprojekt bekommt dann den VCÖ-Mobilitätspreis.

Jetzt Mitglied der TIROL TODAY Community werden & immer informiert bleiben!