Innsbrucks Straßen sind wieder leer

Veröffentlicht am 17.11.2020 | von Tirol TV Redaktion

Stille Nacht, heilige Nacht – das heißt es in Innsbruck jetzt schon im November. Wie im Frühjahr sind die Straßen der Landeshauptstadt durch den Lockdown wieder leergefegt. Das sorgt für beruhigende, melancholische oder auch gespenstische Eindrücke. Entscheiden Sie selbst.

Jetzt Mitglied der TIROL TODAY Community werden & immer informiert bleiben!