Der Lawinenhund - ein Lebensretter im Winter

Veröffentlicht am 08.11.2019 | von Valentina Mair

Alljährlich findet an 8 aufeinanderfolgenden Tagen im Winter ein Kurs für Lawinenhunde statt. Die 75 Lawinenhundeteams werden in Alters- und Ausbildungsstandgruppen aufgeteilt. Dann wird für den Ernstfall trainiert – egal, ob bei gutem oder schlechtem Wetter. Wir waren im März im Kühtai mit dabei.

Jetzt Mitglied der TIROL TODAY Community werden & immer informiert bleiben!