Das Fest rund um die erste Mahd im Kaiserwinkl

Veröffentlicht am 12.06.2019 | von Ieva Matiukaite

Viele tausende Gäste treffen sich am Pfingstsonntag in Walchsee, um das traditionelle Egaschtfestl zu feiern. Heuer steht die Veranstaltung unter dem Motto „Der Tiroler Haflinger-ein lebendes Tiroler Kulturgut“. Rund 40 Pferde mit Kutschen, Haflinger als Reitpferde sowie Miniponys sind beim Umzug zu sehen. Den ganzen Tag und bis in die Nacht wird im Kaiserwinkl großzügig gefeiert. 

Jetzt Mitglied der TIROL TODAY Community werden & immer informiert bleiben!