Die Nazi-Vergangenheit des Neuen Landhauses

Veröffentlicht am 07.05.2019 | von Martin Fritz

ass am Tiroler Landhaus in Innsbruck das Vorarlberger Wappen hängt, hat etwas mit der nationalsozialistischen Vergangenheit des Gebäudes zu tun. Die meisten Symbole der NS-Zeit sind nach 1945 schnell entfernt worden – welche Rolle das frühere „Gauhaus“ der Nazis hatte, untersucht jetzt eine Expertenkommission.

Jetzt Mitglied der TIROL TODAY Community werden & immer informiert bleiben!