TIWAG startet neues Innkraftwerk in Kirchbichl

Veröffentlicht am 09.11.2020 | von Judith Nagiller

Nach drei Jahren Bauzeit ist es so weit. Die TIWAG startet die neue Turbinenanlage im Innkraftwerk Kirchbichl. Auch mit dabei: Landeshauptmann und Eigentümervertreter Günther Platter. Mit der Sanierung der Anlage will die Tiroler Wasserkraft AG der Region und seinen Bürgern sauberen Strom für die nächsten 90 Jahre sichern. 

Jetzt Mitglied der TIROL TODAY Community werden & immer informiert bleiben!