Zillertaler Tradition in Schuhform

Veröffentlicht am 12.01.2022 | von Anna Rosner

Ein Doggl: Im Zillertaler Dialekt gibt es zwei Bedeutungen für das Wort. Einerseits bedeutet es „tollpatschiger Mensch“, andererseits steht das Wort für einen Hausschuh aus Wolle. Dieser wird von der Familie Hartl schon seit 4 Generationen in ihrer Werkstatt in Stumm im Zillertal hergestellt. 

Jetzt Mitglied der TIROL TODAY Community werden & immer informiert bleiben!