Gymnasium Sillgasse präsentiert sich im Neubau

Veröffentlicht am 09.09.2021 | von Franz Josef Aichner

Nächste Woche geht’s auch in Tirol wieder los: Das neue Schuljahr startet.
In Innsbruck können auch die 800 Schülerinnen und Schüler und 100 Lehrpersonen des Gymnasiums Sillgasse wieder in die Schule zurück.
Die letzten drei Jahre haben sie in einem Ausweichquartier in der Technikerstraße verbracht, während die Schule komplett neu gebaut worden ist. Der Feriencountdown läuft und auch die Bauarbeiten laufen noch.

Jetzt Mitglied der TIROL TODAY Community werden & immer informiert bleiben!