Die Mobilität der Zukunft ist digital und fahrerlos

Veröffentlicht am 20.11.2019 | von Tirol TV Redaktion

Die Mobilität der Zukunft ist digital und fahrerlos. Autonom fahrende Fahrzeuge wie der Digibus werden in Österreich aktuell bereits getestet. Aber was sagt unser Rechtssystem zu den Innovationen und technischen Fortschritten? Wer haftet im Schadensfall? Oder wer darf fahrerlose Fahrzeuge überhaupt betreiben? Simon Laimer ist Rechtswissenschafter an der Uni Innsbruck – er beschäftigt sich genau mit diesen Fragen. 

Jetzt Mitglied der TIROL TODAY Community werden & immer informiert bleiben!