Wiedereröffnung der Achenseebahn

Veröffentlicht am 04.05.2022 | von Tirol TV Redaktion

Es ist 1889 als die Achenseebahn ihren Betrieb eröffnet. Durch das Rofangebirge überwindet die Achenseebahn 6,8 Kilometer Länge und rund 440 Höhenmeter und fährt von Jenbach bis zum Achensee. Die letzten beiden Jahre ist sie allerdings stillgestanden. Am 30. April hat sie wieder ihren Dienst aufgenommen.

Jetzt Mitglied der TIROL TODAY Community werden & immer informiert bleiben!