Neues Corona-Zentrum in Innsbruck

Veröffentlicht am 21.09.2020 | von Ieva Matiukaite

In einem Hotel, nahe der Autobahnausfahrt Innsbruck Ost, ist jetzt ein Corona-Zentrum eingerichtet.
30 Soldaten und Landesbedienstete arbeiten daran, Personen, die sich mit dem Corona Virus infiziert haben und ihre Kontaktpersonen rasch ausfindig zu machen, zu informieren und nachverfolgen zu können.
Am vergangenen Freitag ist Verteidigungsministerin Klaudia Tanner im Corona Zentrum zu Besuch. Sie will genau wissen, wie das sogenannte Contact-Tracing funktioniert.

Jetzt Mitglied der TIROL TODAY Community werden & immer informiert bleiben!