Eine Reise nach Innsbruck ist eine Reise in das Mittelalter

Veröffentlicht am 09.01.2021 | von Dénes Széchényi

Goldenes Dachl, Schwarzmander-Kirche, Zeughaus: Nur einige Bauwerke aus dem Mittelalter, die Innsbruck prägen und Millionen von Touristen anziehen. Errichtet hat sie Kaiser Maximilian um 1500. Ein Kaiser, der viel auf Reisen war, aber immer wieder nach Innsbruck gekommen ist. 

Jetzt Mitglied der TIROL TODAY Community werden & immer informiert bleiben!