Traditionelles Handwerk

Veröffentlicht am 19.10.2021 | von Elena Neunhäuserer

Kühe und Schafe tragen sie, besonders auffällig sind sie meistens bei den Almabtrieben. Die Rede ist von Glocken und Schellen. Wenn in Tirol die Almtiere eine Schelle tragen, dann kommt diese meist aus Fulpmes – denn dort stellt die Glockenschmiede Stubai noch nach alter Handwerkskunst Glocken, Schellen und Klöppel her. Martin Reiter hat für Allerhand aus’m Tyroler Land die Schmiede besucht. 

Jetzt Mitglied der TIROL TODAY Community werden & immer informiert bleiben!