Allerhand aus’m Tyroler Land: Weihnachtskarten

Veröffentlicht am 22.12.2020 | von Sandra Tannenberger

Vor über 100 Jahren sind in Tirol erstmals Weihnachtskarten mit der Post verschickt worden. Heute findet man sie nur mehr selten im Postkasten – Whatsapp, E-Mail und Messenger haben das Briefschreiben abgelöst. Martin Reiter hat aber für eine neue Folge von Allerhand aus’m Tyroler Land ein paar alte Weihnachtskarten herausgesucht. Die sind aktuell übrigens auch in der Galerie am Bahnhof in Innsbruck ausgestellt.

Jetzt Mitglied der TIROL TODAY Community werden & immer informiert bleiben!