Allerhand aus’m Tyroler Land

Veröffentlicht am 10.05.2022 | von Sandra Tannenberger

Über St. Getraudi im Unterinntal thront sie: Die Ruine Kropfsberg. Einstmals ist sie eine mächtige Wehrburg der Salzburger Bischöfe. Heute, wird sie von ihrem Besitzer liebevoll gepflegt und so erhalten. Das ist keine leichte Aufgabe wie Martin Reiter in seiner neuen Folge von Allerhand aus’m Tyroler Land fest stellt. 

Jetzt Mitglied der TIROL TODAY Community werden & immer informiert bleiben!