Vor 225 Jahren geschieht das Marienwunder von Absam

Veröffentlicht am 18.01.2022 | von Dénes Széchényi

„Ein Wallfahrtsort ist eine stille Bucht im unruhigen Strom der Zeit,“ das sagt Bischof Reinhold Stecher einst über Absam. Dort jährt sich Mitte Jänner die Marienerscheinung zum 225. Mal. 

Jetzt Mitglied der TIROL TODAY Community werden & immer informiert bleiben!